Nächsten Sonntag, den 05. Juni, ist alles ein bisschen anders als sonst. Andere Ort – andere Zeit.
Wir feiern gemeinsam einen Gottesdienst auf dem Moritzberg. Dieser liegt auf 603 Metern Höhe, südlich von Lauf.

Auf dem Moritzberg befindet sich eine alte Kapelle, in der wir uns um 11.00 Uhr treffen. Im Anschluss läd der Berg selbst und seine Wanderwege, der Biergarten vor Ort und die wunderschöne Umgebung noch zu allerlei Erkundungen ein.

Man kann den Moritzberg von Haimendorf aus (1,7 km einfach, 35-45 Minuten Feld- und Waldweg) oder Röthenbach-Steinberg (Haltepunkt der S1, 6 km einfach) schön erwandern.
Wer es noch etwas sportlicher haben möchte, kann von Erlangen aus radeln (31 km, 329 Höhenmeter).
Wer mit dem Auto anreisen möchte, darf etwas mehr Zeit bei der Anfahrt einplanen als sein Navi verspricht, da es vom Parkplatz zur Kapelle noch einen Anstieg zu meistern gilt. Hier könnt ihr ca. 20 Minuten einplanen. (Adresse: Moritzberg 1, 90552 Röthenbach a.d. Pegnitz). Ab dem Parkplatz darf man mit dem Auto nicht bis zur Kapelle fahren!

Hier findet ihr nochmal eine Beschreibung.