Das Abenteuerland ist der Kindergottesdienst, der nicht nur Spaß macht, sondern begeistert.

Das Abenteuerland bietet Kindern parallel zum Gottesdienst für Erwachsene am Sonntagvormittag eine zeit- und altergemäße Form des Gottesdienstes: Hier wird gelacht, gespielt, gesungen, getanzt. Der Glaube wird nicht nur gelebt, sondern erlebt.

Ablauf

  • Spielstraße: ankommen, warm werden, austoben
  • Plenum: singen, Thema erleben, tanzen
  • Kleingruppe: Gemeinschaft erleben, Thema vertiefen, zuhause sein
  • Smarties: Programm für Kindergartenkinder

Wann und wo?

Das Abenteuerland findet sonntags von 9.50 bis 11.30 Uhr in der Aula der Montessori-Schule (Artilleriestraße 23, Erlangen) statt. Treffpunkt ist beim Eingang zum Gottesdienst der Erwachsenen (Theater der FIS, Marie-Curie-Str. 2, Erlangen), wir gehen gemeinsam rüber in die „Monte“.
Aufgemerkt: Einmal im Monat findet kein Abenteuerland statt.

Dabei sein?

Es lohnt sich auf jeden Fall, dabei zu sein. Es kommen regelmäßig etwa 50 bis 60 Kinder. Sie sind voll dabei und ziehen mit. Unsere Kinder sind sogar regelmäßig enttäuscht, wenn der Gottesdienst einmal im Monat ausfällt. Etliche Eltern berichten, dass die Kinder ihre Eltern geradezu drängen wieder ins Abenteuerland zu dürfen. Probieren Sie es aus…

Wollen Sie mitarbeiten? Oder haben Sie ein Frage zum Abenteuerland in der ELIA-Gemeinde? Schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Also, bis nächsten Sonntag?

Das Abenteuerland ist der Kindergottesdienst, der nicht nur Spaß macht, sondern begeistert.

Das Abenteuerland bietet Kindern parallel zum Gottesdienst für Erwachsene am Sonntagvormittag eine zeit- und altergemäße Form des Gottesdienstes: Hier wird gelacht, gespielt, gesungen, getanzt. Der Glaube wird nicht nur gelebt, sondern erlebt.

Ablauf

  • Spielstraße: ankommen, warm werden, austoben
  • Plenum: singen, Thema erleben, tanzen
  • Kleingruppe: Gemeinschaft erleben, Thema vertiefen, zuhause sein
  • Smarties: Programm für Kindergartenkinder

Wann und wo?

Das Abenteuerland findet sonntags von 9.50 bis 11.30 Uhr in der Aula der Montessori-Schule (Artilleriestraße 23, Erlangen) statt. Treffpunkt ist beim Eingang zum Gottesdienst der Erwachsenen (Theater der FIS, Marie-Curie-Str. 2, Erlangen), wir gehen gemeinsam rüber in die „Monte“.
Aufgemerkt: Einmal im Monat findet kein Abenteuerland statt.

Dabei sein?

Es lohnt sich auf jeden Fall, dabei zu sein. Es kommen regelmäßig etwa 50 bis 60 Kinder. Sie sind voll dabei und ziehen mit. Unsere Kinder sind sogar regelmäßig enttäuscht, wenn der Gottesdienst einmal im Monat ausfällt. Etliche Eltern berichten, dass die Kinder ihre Eltern geradezu drängen wieder ins Abenteuerland zu dürfen. Probieren Sie es aus…

Wollen Sie mitarbeiten? Oder haben Sie ein Frage zum Abenteuerland in der ELIA-Gemeinde? Schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Also, bis nächsten Sonntag?

Action

Smarties (3-6 J.)

Plenum

Kleingruppen