Bine Vogel ist seit 2002 Mitglied in der Elia-Gemeinde und hat in verschiedenen Bereichen mitgearbeitet (Lebensart, Alpha, Kids im Park…). Von 2005-2010 war sie Referentin für Seelsorge- und Missbrauchsarbeit im EC-Bayern.

Seit 2010 ist Bine in Peru tätig. Einen guten Überblick über ihre Tätigkeit bietet der Flyer.

Bine Vogel leitet das Casa Yohana unter dem 2 Projekte zusammengefasst sind:

Casa Yohana

schützen – helfen – ermöglichen

vida liberada

Das Projekt vida liberada (befreites Leben) macht sich stark gegen sexuellen Missbrauch und häusliche Gewalt. Es wendet sich an Frauen und Kinder und bietet ihnen Hilfe und einen Ort der Zuflucht.

 

heartbeat

Das Projekt heartbeat hilft Kindern mit Behinderungen und gibt ihnen eine Stimme in der Gesellschaft