Wir hatten einen intensiven Abend am Mittwoch im g2 und am Ende war keine Zeit mehr für das Video, das ich noch dabei hatte. Leider ist dieser Beitrag aus der Reihe “Lebenslinien” in der Mediathek des BR nicht mehr verfügbar, aber es gibt einen Podcast bei “Mensch Otto” zum Anhören. Wenn Ihr interessiert seid: hier klicken.

Ebenfalls keine Zeit war für diesen anregenden Text des Altkatholiken Andreas Krebs auf feinschwarz.net: Gott quer gedacht.

Ein fröhliches und ergiebiges Weiterdenken Euch allen!

Peter