Eine besonders schöne Zeit zu Zweit gestalten wir am Samstag, den 16.2. mit einem Vormittag der besonderen Art: Nach einem leckeren, ruhigen Frühstück, hat das Paar die Gelegenheit in einem kreativ-meditativen Workshop, sich auf die Spurensuche der eigenen Paargeschichte zu begeben. Es wird um die Fragen nach dem Kennenlernen, den Stolpersteinen und den gemeisterten Herausforderungen, sowie dem eigenen Potential und den Ressourcen gehen.

Jedes Paar legt dafür individuell und kreativ mit unterschiedlichen Symbolen seinen eigenen „Paarweg“ und geht auf seinen eigenen Spuren durch seine eigene Geschichte und stellt sich am Ende die Frage, wie es von hier aus weiter geht.

 

Wann: 16.2.19 | 10 – 13 Uhr – Kosten pro Paar: 25 €

Wo:      Stadtteilhaus Treffpunkt Röthelheimpark, Schenkstr. 111, Erlangen

 

Geleitet wird das Seminar von Anette Jenne (Paartherapeutin) und Brigitte Schabert
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Paare,

Anmeldung bis zum 10.2. bei:
09131-9088857 (Anette Jenne) oder per eMail: brigitte.schabert@elia-erlangen.de